Uni-Logo
Sie sind hier: Startseite Veranstaltungsarchiv Veranstaltungen 2013 Auslandsaufenthalt im Lehramtsstudium
Artikelaktionen

Auslandsaufenthalt im Lehramtsstudium

WS 2013/14 - 13.11.2013

Die Infoveranstaltung beleuchtete die spezifischen Möglichkeiten für einen Auslandsaufenthalt, die Lehramtsstudierenden neben den üblichen universitären Austauschprogrammen offen stehen. Insbesondere zählt dazu eine Lehrtätigkeit im Ausland, welche das Schulpraxissemester in Baden-Württemberg ersetzen kann.

Zum Auftakt begeisterte Sophie Scheller mit ihren sicherlich außergewöhnlichen Erfahrungen und Erlebnissen während ihrer halbjährigen Lehrtätigkeit an einer nepalesischen Schule. Ihren Vortrag veranschaulichte sie mit persönlichen Fotos über einen spannenden Aufenthalt, der vom Programm easy Go - easy Come angeregt und unterstützt wurde.

Zwei weitere Programme zum pädagogischen Austausch konnten von Verantwortlichen aus erster Hand vorgestellt werden. Frau Kullmann vom Regierungspräsidium Freiburg informierte über die Schulassistenz im Rahmen des Comenius-Programms des Pädagogischen Austauschdienstes (PAD), wobei sie auf Erfahrungen aus ihrer eigenen Assistenzzeit in Frankreich verweisen konnte. Ganz frische Erfahrungen von ihrer Lehrtätigkeit in Irland bot im Anschluss daran Jasmin Winkler, die, wie schon die Vorrednerinnen, einen solchen Auslandsaufenthalt unbedingt empfehlen kann. Herr Zander informierte als Vertreter des Carl-Schurz-Hauses über die Besonderheiten eines Praktikums in den angelsächsischen Ländern (insb. den USA) und gab Tipps zur Praktikumssuche, zu Visafragen und Förderprogrammen.

Alle Referentinnen und Referenten standen im Anschluss zur Klärung persönlicher Fragen zur Verfügung, wovon auch ausgiebig Gebrauch gemacht wurde. Wir hoffen, mit dieser Veranstaltung ein wenig zu einer stärkeren Internationalisierung auch des Lehramtsstudiums beitragen zu können, und möchten Sie ermutigen, einen solchen Schritt gemäß Ihren eigenen Interessen zu wagen!

Weitere Informationen sind unter folgenden Links abrufbar:

                                   
Nächster Termin: voraussichtlich im Herbst/Winter 2014

Veranstaltungen vergangener Semester:

 

Benutzerspezifische Werkzeuge